Fördermittelbeschaffung

Fotolia 65083650 XS1 FördermittelbeschaffungFördermittel dienen als Finanzierungsmöglichkeit für die Existenzgründung. Beziehungsweise zur Erweiterung oder Festigung Ihres bestehenden Geschäftsmodells.

Förderprogramme werden von der EU, vom Bund oder von den einzelnen Bundesländern angeboten. Hierfür ist Ihr Gründungsstandpunkt wichtig. Aus welcher Position machen Sie sich selbständig und welche Fördermöglichkeiten kommen für Sie in Betracht? Fast jedes Programm muss bei einer anderen Institution mit unterschiedlichen Ansprechpartnern beantragt werden. Außerdem unterscheiden sich die Antragsverfahren je nach Förderprogramm. Deshalb ist eine individuelle Analyse der Situation wichtig, um ein geeignetes Förderprogramm auszuwählen.

 

 

Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit

SFotolia 68848758 XS1 Fördermittelbeschaffungie möchten sich aus der Arbeitslosigkeit selbständig machen und haben die grundlegenden Schritte persönlich mit Ihrem zuständigen Fallmanager bei der Arbeitsagentur besprochen.

Nun gilt es, die nächsten Schritte einzuleiten.

 

 

  • Ein Businessplan muss angefertigt – und eine fachkundige Stellungnahme eingeholt werden.
  • Bei einem geringen Finanzierungsbedarf kommen auch Mikrokredite infrage. Einige Förderbanken bieten Mikrokredite auch als Fördermittel für Existenzgründer zu günstigen Konditionen an.
  • Förderung durch Gründungszuschuss und Einstiegsgelder.

 

Gründerkredite für Freiberufler und kleine Unternehmen

Fotolia 62340255 XS1 Fördermittelbeschaffung

 

Sie gelten für Freiberufler und kleine Unternehmen, die nicht länger als drei Jahre bestehen.

 

 

 

  • Förderbanken der einzelnen Bundesländer
  • KfW Banken / KfW Startgeld – Länderübergreifend
  • Mikrokredite NRW – Bank, GLS – Bank
  • Mikromezzanine-Fonds Deutschland

 

Existenzgründer aus dem Studium

Fotolia 61732074 XS1 FördermittelbeschaffungEXIST Förderprogramm – einzigartige Erfindungen bis hin zu Entwicklungen und Forschungen von technologischen Produkten oder einer innovativen Geschäftsidee werden vom EXIST Gründerstipendium gefördert. Es werden der Gründer/in bzw. das Gründerteam (bis zu drei Personen) und das Gründungsvorhaben gefördert. Die Student/innen oder Abosolvent/innen werden auf Ihrem Weg von der Gründungsidee bis zum fertigen Businessplan über die Dauer von einem Jahr unterstützt. Gefördert werden:

 

  • Gründungsvorhaben, die mit aufwändigen und risikoreichen Entwicklungsarbeiten verbunden sind.
  • EXIST-Forschungstransfer – das Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie / kofinanziert durch den Europäischen Sozialfond

 

Für Unternehmen in der Wachstumsphase

Fotolia 60508452 XS FördermittelbeschaffungSie wollen Ihr Unternehmen erweitern, laufende Kosten finanzieren und Ihr Unternehmen festigen? Auch wenn Sie Ihr Eigenkapital aufstocken möchten und eine qualifizierte Beratung benötigen. Für wichtige unternehmerische Schritte können passende Förderung beantragt werden:

 

 

  • Unternehmen und Unternehmer, die maximal 3 Jahre am Markt sind – (auch vorläufig im Nebenerwerb)
  • Investitions- und Betriebsmittelkredit
  • Etablierte Unternehmen, die mindestens 2 Jahre am Markt sind und zur Neu- und Weiterentwicklung von Produkten und Produktionsverfahren Finanzierung brauchen.
  • Regionalförderprogramme mit Zinsvorteil für kleine Unternehmen und Unternehmen in den neuen Bundesländern.

Hierzu können Sie weitere Informationen einholen: Förderprodukte zum Erweitern & Festigen von Unternehmen

Die Formen der Selbständigkeit sind zwar nach ihrer Branche kategorisierbar, aber dennoch stets individuell. Die Herangehensweise und die Möglichkeiten einer Förderung liegen im Detail, die sich erst im persönlichen Gespräch herauskristallisieren. Sprechen Sie mit uns über Ihr Vorhaben. Gemeinsam mit Ihnen finden wir eine realisierbare Lösung.